Großes Potsdamer Stadtradeln 2017

Treten Sie in die Pedale - für Potsdam und unser Klima!

Steigen Sie mit uns auf’s Rad und registrieren Sie sich für das große Potsdamer Stadtradeln 2017! Worum geht’s dabei? Fahrradfahren ist nicht nur gesund sondern auch gut für’s Klima.

Deshalb wollen wir mit Ihnen vom 04. bis zum 24. September so viele Fahrradkilometer wie möglich sammeln.

Potsdam misst sich dabei mit Konkurrenz aus ganz Europa:

1700 Städte, Landkreise und Gemeinden in 26 europäischen Ländern haben sich für diese Aktion zusammengeschlossen und radeln gegeneinander um die Spitzenplätze.

Nur die aktivsten Gemeinden können auf einen Platz auf dem Siegertreppchen hoffen, aber beim Klimaschutz gewinnen letztlich alle.

Jeder Kilometer der statt mit dem Auto auf dem Rad zurückgelegt wird spart im Schnitt rund 139g des schädlichen Klimagases Kohlenstoffdioxid (CO2). Dabei macht es im Prinzip keinen Unterschied, ob sie ganz klassisch mit reiner Muskelkraft, oder wie bei Elektrofahrrädern, mit elektronischer Unterstützung unterwegs sind:

Von allen Verkehrsmitteln ist das Fahrrad das mit Abstand umweltfreundlichste!

  • Wann geht es los?

Vom 04. September bis zum 24. September wird 3 Wochen lang geradelt.

  • Wer kann teilnehmen?

Alle, die in Potsdam wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder hier eine Hochschule besuchen.

  • Wie kann ich mitmachen?

Ganz einfach: Einfach unter stadtradeln.de/registrieren das eigene Team anmelden oder einem bereits bestehendem Team beitreten und schon ist man dabei.

"Teamlos" radeln geht nicht, denn Klimaschutz ist Teamarbeit – aber schon zwei Personen sind ein Team! Alternativ kann dem „offenen Team“ der Kommune beigetreten werden. Wer sich am Ende der 21 STADTRADELN-Tage in einem Einzelteam befindet, rutscht automatisch ins offene Team der Kommune; das ursprüngliche Team wird gelöscht.

  • Beim Klimaschutz gewinnen alle.

Die negativen Auswirkungen des Klimawandels betreffen uns alle und ebenso ist jede Maßnahme für den Klimaschutz ein Gewinn für uns alle.

Die fleißigsten Potsdamer Teams wollen wir trotzdem belohnen. Unsere erfolgreichsten "Stadtradler" dürfen sich auf attraktive Preise freuen.

In Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt und unseren Kooperationspartnern verlosen wir Freikarten, Gutscheine und zahlreiche Sachpreise.

Genauere Informationen zu den Hintergründen der Kampagne und den Spielregeln finden Sie hier.

 

 

 

 

ANSPRECHPARTNER

Mathias Kluska
Projektleiter KlimaAgentur